Agility mit Andi Aderhold

Mein Name ist Andi Aderhold. Von dem Agility Virus wurde ich vor fast 20 Jahren befallen. Mit meinem Mischlingshund Nero fing ich auf einer Waldlichtung mit diesem Sport an. Ich brachte Nero in die höchste Leistungsklasse wo ich Ihn mit 10 Jahren in Rente schickte, er wurde 13 1/2 und hatte ein erfülltes und spannendes Hundeleben. Mit meiner Border Collie Hündin Molly (links) bekam der Sport für mich eine ganz andere Bedeutung. Wir liefen seit 2006 bis 2014 in der höchsten Klasse, und durften an zwei Weltmeisterschaften im Swiss Kader mit laufen. Molly habe ich auch im Alter von 10 Jahren pensioniert und erfreue mich jeden Tag über Ihre Vitalität. Mit meiner jungen Border Collie Hündin Odiee (rechts) laufe ich bereits schon seit zwei Jahren in der höchten Klasse

Also wenn das kein Virus sein kann, was ist es sonst

 


die Freitagsgruppe vom 14.00 - 15.00